Search: 

 Extended search

Startseite

Impressum

Kontakt

Gästebuch

Termine

Weblinks

Hauptmenü
Informationen
Interaktiv
Service
LogIn

User name:

Password:




- Password lost?

Sonstiges




Hinweis

Die Website ist optimiert für eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Pixel


Der Dialyseverein Lingen wünscht Ihnen und Ihren Familien  eine schöne Adventszeit.


Herzlich willkommen auf der Webseite der  

Nieren - Selbsthilfegruppe Lingen

und Umgebung


Sie finden hier alle Informationen der Regionalgruppe: 

Termine, Personalien, Neuigkeiten der Redaktion Flüstertüte, Informationen aus dem Bereich "Medizin" und desweiteren stellen wir Ihnen kurz unseren Landes- und Bundesverband vor. Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf unsere Weblinks!

Wenn Sie etwas vermissen sollten oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular oder wenden Sie sich an die Geschäftsstelle des Landesverbandes.

Regionalgruppe Lingen

Manfred Abram

Adressdaten

Geschäftsstelle LNDT

Siegrid W.- Schumacher

Adressdaten


Kleine Webseiten - Vorschau

Flüstertüte:
Die "Flüstertüte" ist die offizielle Zeitschrift des Landesverbandes Nierenkranker, Dialysepatienten und Transplantierter Niedersachsen e.V.



Kräuter:
Kräuter können oft bei kleinen Beschwerden unterstützend wirken. Werfen Sie einen Blick in die Kräuterecke.


Artikel lesen:
Auf dieser Seite erscheinen News-Artikel aus der Online-Welt rund um den Gesamtbereich der "Nephrologie".



Gästebuch:
Hier kommen Sie zum Zug! Sagen Sie Ihre Meinung, was Ihnen gefällt, was fehlt oder was man ändern könnte.



Veranstaltungen:
Tragen Sie doch Ihre Selbsthilfe - Veranstaltungs - Termine in unserem Kalender ein.




Pressespiegel Online - Hinweis: Aus urheberrechtlichen Gründen werden nur die Überschriften und ein kleiner Anleser der Artikel eingestellt, durch Anklicken werden Sie direkt zu den entsprechenden Seiten weitergeleitet. Die Richtigkeit des Inhaltes der Artikel liegt im jeweiligen Verantwortungsbereich der Verfasser der Urheberseiten.
Pressespiegel Online

"Es ist ein freies Geschenk" Neu

Kategorie: Transplantation
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Dez 12, 2014 - 9 Aufrufe
Quelle: mdr.de


Wenn Kinder oder Jugendliche so krank sind, dass ihnen nur noch eine Transplantation helfen kann, sind sie meist nicht nur physisch, sondern auch psychisch in Not.
Die Reformen wirken Neu

Kategorie: Transplantation
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Dez 12, 2014 - 8 Aufrufe
Quelle: bundesregierung.de


Die Zahl der Organspender ist, ebenso wie die der gespendeten Organe, konstant geblieben. Das geht aus dem Bericht zur Transplantationsmedizin hervor, der im Kabinett beschlossen wurde. Darin bilanziert Bundesminister Gröhe auch die Reformmaßnahmen der Regierung.
Verringerte Sterblichkeit bei Nachtdialyse Neu

Kategorie: Dialyse
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Dez 11, 2014 - 11 Aufrufe
Quelle: aerztezeitung.de


Die Nachtdialyse verbessert einer Kohortenstudie zufolge die Lebenserwartung. Zugleich belegt eine Befragung, dass sich die Lebensqualität der Patienten dadurch deutlich erhöht.
Für mich soll niemand sterben Neu

Kategorie: Organspenden
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Dez 11, 2014 - 11 Aufrufe
Quelle: mdr.de


Kinder, die auf ein Spenderorgan warten

In Deutschland warten 5.000 Kinder auf ein Spenderorgan. Meist macht ihnen ein Gedanke besonders zu schaffen: Dass sie nur weiterleben können, weil ein anderer Mensch gestorben ist.
Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler zeichnet das Evangelische Stift St. Martin aus Neu

Kategorie: Organspenden
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Dez 11, 2014 - 13 Aufrufe
Quelle: dso.de


Die Mitarbeiter des Ev. Stifts St. Martin – Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein engagieren sich seit vielen Jahren in besonderer Weise für die Organspende.

Lesermeinung: Organspende fördern Neu

Kategorie: Organspenden
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Dez 11, 2014 - 10 Aufrufe
Quelle: thueringer-allgemeine.de


Wann hört endlich der Egoismus in diesem Land auf? Jedes Jahr müssen Menschen sinnlos sterben, nur weil nicht genug Organspender vorhanden sind.
Das sollten Sie wissen! Neu

Kategorie: Organspenden
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Dez 11, 2014 - 12 Aufrufe
Quelle: br.de


Organspende ist kein schönes Thema, trotzdem sollte man sich darüber informieren, Gedanken machen und reden. Ob Sie sich für oder gegen eine Organspende im Todesfall entscheiden - das sollten Sie wissen!
Zu viele scharfe Skalpelle Neu

Kategorie: Transplantation
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Dez 11, 2014 - 13 Aufrufe
Quelle: aerztezeitung.de


Die Dauerkrise um die Zukunft der Transplantationsmedizin in Deutschland findet kein Ende. Kann die Einrichtung eines zentralen Transplantations-Instituts Probleme lösen, die heute noch unlösbar erscheinen?


Letzte Aktualisierung dieser Seite: 12. Dezember 2014 13:57

Seitenanfang


Nächste Veranstaltungen
Spendeausweis

Füllen Sie den Ausweis einfach online aus,
und drucken sie ihn danach aus.

Zitate
© Copyright 2005-2014 Nieren - Selbsthilfegruppe Lingen und Umgebung - Alle Rechte, Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Die Inhalte dieser Website wurden nach bestem Wissen erstellt, dennoch bürgen wir nicht für die Richtigkeit. Gewarnt wird ausdrücklich vor Selbstdiagnosen und -therapien auf Grundlage dieser Seiten. Die Inhalte verstehen sich ausschließlich als vertiefende bzw. laienverständliche Informationen allgemeiner Art rund um die Themen Selbsthilfe, Organspende, Dialyse und Transplantation. Bei gesundheitlichen Problemen ersetzt diese Website in keinem Fall einen Arztbesuch. Wenden Sie sich bitte bei Erkrankungen oder Unklarheiten unbedingt an einen Arzt Ihres Vertrauens.
Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

www.rg-lingen.de ist nach den 8 HON-Prinzipien zertifiziert, welche Sie hier in deutscher Sprache nachlesen können. Wir erfüllen alle Punkte dieser ethischen Prinzipien für medizinisch orientierte Seiten. Siehe auch hier. Wir befolgen die HONcode Prinzipien. Zertifizierung überprüfen.
(Letzte Folgeprüfung: 04.03.2013)