Search: 

 Extended search

Startseite

Impressum

Kontakt

Gästebuch

Termine

Weblinks

Hauptmenü
Informationen
Interaktiv
Service
LogIn

User name:

Password:




- Password lost?

Sonstiges




Hinweis

Die Website ist optimiert für eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Pixel


Herzlich willkommen auf der Webseite der  

Nieren - Selbsthilfegruppe Lingen

und Umgebung


Sie finden hier alle Informationen der Regionalgruppe: 

Termine, Personalien, Neuigkeiten der Redaktion Flüstertüte, Informationen aus dem Bereich "Medizin" und desweiteren stellen wir Ihnen kurz unseren Landes- und Bundesverband vor. Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf unsere Weblinks!

Wenn Sie etwas vermissen sollten oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular oder wenden Sie sich an die Geschäftsstelle des Landesverbandes.

Regionalgruppe Lingen

Manfred Abram

Adressdaten

Geschäftsstelle LNNi e.V.

Siegrid W.- Schumacher

Adressdaten



Kleine Webseiten - Vorschau

Flüstertüte:
Die "Flüstertüte" ist die offizielle Zeitschrift des Landesverbandes Niere Niedersachsen e.V.




Kräuter:
Kräuter können oft bei kleinen Beschwerden unterstützend wirken. Werfen Sie einen Blick in die Kräuterecke.


Artikel lesen:
Auf dieser Seite erscheinen News-Artikel aus der Online-Welt rund um den Gesamtbereich der "Nephrologie".



Gästebuch:
Hier kommen Sie zum Zug! Sagen Sie Ihre Meinung, was Ihnen gefällt, was fehlt oder was man ändern könnte.



Veranstaltungen:
Tragen Sie doch Ihre Selbsthilfe - Veranstaltungs - Termine in unserem Kalender ein.




Pressespiegel Online - Hinweis: Aus urheberrechtlichen Gründen werden nur die Überschriften und ein kleiner Anleser der Artikel eingestellt, durch Anklicken werden Sie direkt zu den entsprechenden Seiten weitergeleitet. Die Richtigkeit des Inhaltes der Artikel liegt im jeweiligen Verantwortungsbereich der Verfasser der Urheberseiten.
Pressespiegel Online

„Für Organspender gibt es keine Altersgrenze“ Neu

Kategorie: Organspenden
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Okt 15, 2017 - 10 Aufrufe
Quelle: wp.de


Der Intensivmediziner Dr. Martin Marsch beantwortete Leserfragen am Telefon. Eine Mutter wollte wissen, ob schon Kinder Organe spenden können.
„Niemand wird fälschlich für hirntot erklärt“ Neu

Kategorie: Organspenden
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Okt 15, 2017 - 10 Aufrufe
Quelle: faz.net


Auf einer Rangliste der Organspende-Länder liegt Deutschland abgeschlagen weit hinten. Fachärzte wollen potentiellen Spendern nun ihre Angst nehmen.
Nieren für Vater und Sohn: Zwei Transplantationen innerhalb von nur 13 Tagen am Klinikum Neu

Kategorie: Transplantation
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Okt 15, 2017 - 14 Aufrufe
Quelle: fuldaerzeitung.de


Fulda.Diesen Fall muss man in der Medizin lange suchen: Im Abstand von 13 Tagen haben ein Vater und sein Sohn am Klinikum Fulda eine neue Niere erhalten. Sie sind froh über den glücklichen Ausgang ihrer Transplantation – und hoffen, dass mehr Menschen ihren Fall zum Anlass nehmen, über eine Organspende nachzudenken.
Schalke-Fan spendet eingefleischtem BVB-Fan eine Niere Neu

Kategorie: Organspenden
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Okt 15, 2017 - 11 Aufrufe
Quelle: waz.de


Als Fans sind Michael und Holger Leister Rivalen – ansonsten im Leben aber unzertrennlich. Die Spende war für Michael Leister keine Frage.
Ein Überlebender kämpft für Organspenden Neu

Kategorie: Organspenden
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Okt 15, 2017 - 10 Aufrufe
Quelle: lz.de


Bad Oeynhausen. Am Revers seines Jacketts trägt Hubert Knicker ein kleines rotes Herz. Als Zeichen für sein zweites Leben, denn der Bad Oeynhausener lebt mit einem Spenderherz. Nach der erfolgreichen Transplantation hat sich Knicker der Aufklärung verschrieben und informiert ehrenamtlich über die Organspende.
Bekenntnis zur Organspende Neu

Kategorie: Organspenden
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Okt 15, 2017 - 10 Aufrufe
Quelle: sueddeutsche.de


Als einer ihrer Mitspieler eine neue Niere braucht, beginnen die jungen Fußballer der Spielvereinigung Röhrmoos und ihre Eltern, sich mit dem schwierigen Thema Transplantation zu befassen. Sie werben dafür auf ihren Trikots - der FC Bayern ist aufmerksam geworden
Wie ein Kater beinahe eine Transplantation verhinderte

Kategorie: Transplantation
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Sep 23, 2017 - 45 Aufrufe
Quelle: noz.de


Lingenerin hat eine neue Niere

jma Lingen. Das Telefon vibriert, der Ton erklingt. Christiane Datzert hebt ab – und die Enttäuschung setzt ein. Es ist eine Freundin, nicht die Uniklinik Münster. Es ist nicht die Nachricht, dass endlich eine Spenderniere gefunden wurde. Seit 2009 wartet die Lingenerin auf diesen entscheidenden Anruf. Am 14. September 2017 kommt er endlich. Doch trotzdem wäre der OP-Termin fast noch geplatzt – wegen Kater Mauz.

Familie rettet 5 Leben durch Organspende ihrer 22-jährigen Tochter

Kategorie: Organspenden
Presselink eingestellt von: GA
Ersterstellung am: Sep 23, 2017 - 40 Aufrufe
Quelle: dailysabah.com


Die Familie eines 22-jährigen verstorbenen Mädchens rettete mit einer Organspende fünf Menschen das Leben - das Mädchen war ums Leben gekommen nachdem sie aus einem zehn Meter hohen Balkon auf den Boden fiel.


Letzte Aktualisierung dieser Seite: 15. Oktober 2017 13:59

Seitenanfang


Nächste Veranstaltungen
Vortragsreihe 2017 Bonifatius Hospital



Broschüre BN e.V.

Der Schlaganfall


Patientenstiftung Aktion Niere



Spendeausweis

Füllen Sie den Ausweis einfach online aus,
und drucken sie ihn danach aus.

Zitate
© Copyright 2005-2015 Nieren - Selbsthilfegruppe Lingen und Umgebung - Alle Rechte, Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Die Inhalte dieser Website wurden nach bestem Wissen erstellt, dennoch bürgen wir nicht für die Richtigkeit. Gewarnt wird ausdrücklich vor Selbstdiagnosen und -therapien auf Grundlage dieser Seiten. Die Inhalte verstehen sich ausschließlich als vertiefende bzw. laienverständliche Informationen allgemeiner Art rund um die Themen Selbsthilfe, Organspende, Dialyse und Transplantation. Bei gesundheitlichen Problemen ersetzt diese Website in keinem Fall einen Arztbesuch. Wenden Sie sich bitte bei Erkrankungen oder Unklarheiten unbedingt an einen Arzt Ihres Vertrauens.